Wanderprogramm Winter

Schneeschuhwandern mit gemütlicher Hütteneinkehr
In den Wintermonaten ab Ende Dezember bis Ende März werden montags und freitags geführte Erlebniswanderungen mit Schneeschuhen angeboten. Das Wandergebiet erstreckt sich über die Schobergruppe (Grenzgebiet Kärnten/Osttirol). 


WANDERPROGRAMM HALBTAGES- WANDERUNGEN MONTAGS
Treffpunkt: 10:00 Uhr, Iselsbergpass, Parkplatz bei Elektro K&T
Leichte Schneeschuhwanderung über den Naturlandschaftsweg zur „Schönen Aussicht”, mit Einkehr. 
Mit den Schneeschuhen wieder retour. Gehzeit: hin und retour ca. 2-2,5 Std.

WANDERPROGRAMM TAGESWANDERUNGEN FREITAGS

Treffpunkt: 10:00 Uhr, Iselsbergpass, Parkplatz bei Elektro K&T,
Schneeschuhwanderung über naturbelassene Waldlandschaften mit Hütteneinkehr in der
Winklerner Alpenvereinshütte. Mit den Schneeschuhen wieder retour.
(Abfahrt mit Rodel gegen Leihgebühr möglich.)
Gehzeit: Aufstieg ca. 2-3 Std.
Abstieg ca 1 1/2 Std.

WANDERPROGRAMM BUCHBARE-WANDERUNGEN

Treffpunkt: nach Vereinbarung, mit einem Bergwanderführer auf Tour gehen, lernen Sie die Schönheit und Stille der Winterlandschaft kennen. Und das Beste darin ist, dass man keine großartigen Vorkenntnisse benötigt. Schneeschuhe anschnallen und losgeht´s!

KOSTENBEITRAG
Halbtageswanderungen: montags € 10,00/Person
Tageswanderungen: freitags € 10,00/Person
Buchbare Wanderungen: Auf Anfrage

Schneeschuhe werden kostenlos zur Verfügung gestellt!

Alle Teilnehmer bekommen eine persönlich abgestimmte Urkunde mit aktuellen Bildern der Wandertour.

Anmeldung: Aus organisatorischen Gründen ist es unbedingt notwendig, dass die Anmeldung für die jeweilige Wanderung am Vortag bis spätestens 16 Uhr erfolgt. Bei Fragen können Sie sich gerne an den Bergwanderführer Pepi Plössnig wenden unter 0664/75 074 917.



Winterwanderprogramm Prospekt außen